Das Drikung Garchen Institut e.V. ist ein Zentrum der Drikung Kagyü Tradition des tibetischen Buddhismus unter der spirituellen Leitung von S.E. Garchen Rinpoche.
Wir bieten Vorträge, Seminare, regelmäßige Meditationen und Meditationsklausuren an.

TorGarKloster GR-Herz 11

Samstag, 03.12. TAG DER OFFENEN TÜR


09:30 – 12:00 Uhr Guru Rinpoche Tsog
12:00 – 17:00 Uhr Weihnachtstee und tibetischer Bazar
18:00 – 19:00 Uhr Vajrayogini Praxis

Unter diesem Link sind alle Videos der Veranstaltung mit S.E. Garchen Rinpoche und S. E. Togdan Rinpoche im Schlosszelt in München zu sehen:
  http://livestream.com/DGIMunich

lama4


MEDITATIONSKURSE - DRUBPON TSERING RINPOCHE

Drubpon Tsering Rinpoche leitet viele verschiedene Meditationsklausuren für Anfänger und Fortgeschrittene:
Tsa Lung Tigle Belehrungen Teil II (10.12. - 11.12.), Medizin Buddha Retreat (28.12. - 31.12.)
Die Details zu den Retreats, Belehrungen und Meditationen mit Drubpon Tsering findet Ihr im Veranstaltungskalender sowie unter wöchentliche Meditationen.


dezember2Samstag, 10.12. – Sonntag, 11.12.
TSA LUNG TIGLE
Belehrungen und Praxis mit Drubpon Tsering Rinpoche
Tsa Lung Tigle ist eine der wichtigsten yogischen Methoden um Körper, Geist und die fünf Elemente zu harmonisieren. Durch diese Praxis bringen wir die inneren Kanäle, Winde und Bindus ins Gleichgewicht. Tsa steht für die subtilen Kanäle, Lung für den inneren Wind und Tigle für die Essenztropfen.Tsa Lung Tigle ist eine buddhistische Technik die zu Wachheit führt, sowie zur allgemeinen Klarheit des Geistes beiträgt. In dieser Praxis werden Körperbewegungen mit dem Anhalten des Atems kombiniert – dadurch können sowohl energetische als auch mentale Blockaden gelöst und andere Praktiken des Vajrayana gefördert werden. Die Übungen können auf natürlicheWeise Krankheiten vorbeugen und heilen.

Weiterlesen und Anmeldeformular/read on and registration form

Mittwoch, 28.12. – Samstag, 31.12.
MEDIZIN BUDDHA RETREAT mit Drubpon Tsering Rinpoche
und Lama Palkyi
dezember4Der Medizinbuddha (tib. Sangje Menla) ist der höchste Heiler, der die heilende Kraft aller Buddhas vereint. Er heilt alle Krankheiten, denn alles Leid entsteht im Geist. Und so befreit er Lebewesen von den drei Geistesgiften, die körperliche und geistige Krankheiten verursachen. Vor seinem Erwachen legte der Medizinbuddha zwölf Gelübde ab, in denen er u.a. schwor, später alle zu heilen, die an körperlichen und geistigen Beschwerden leiden.

Weiterlesen und Anmeldeformular/read on and registration form

Internet und Yahoo-Gruppe

Die Yahoo-Gruppe dient ausschließlich der Kommunikation über das Programm des DGI.

Weiterlesen

IMG 8884 k

DIE 37 LEBENSAUFGABEN DER BODHISATTVAS

16:30 - 17:30 jeden zweiten Freitag findet Diskussionsrunde zu den
37 Bodhisattva-Übungen mit Drubpon Palkyi, Tsünma Zofia und Alex Sieber statt.
Der nächste Termin ist am 09.12.2016 und dann ab 13.01.2017.
Für Anfänger geeignet.
Die 37 Übungen der Bodhisattvas stellen den gesamten Pfad für jene dar, die im Sinne des Mahayana nach Befreiung streben.








5 gampopa

GAMPOPA STUDIENGRUPPE
18:00 - 20:00 Uhr jeden zweiten Donnerstag

Ab 07.01.2016, jeden zweiten Donnerstag, Gampopa: „Der kostbare Schmuck der Befreiung“ – offene Studiengruppe mit Edward Crookes. Für Anfänger geeignet.

Gampopa (1074-1153) war einer der Hauptschüler Milarepas und wird als der wahre Gründer der Kagyü-Schulen des tibetischen Buddhismus bezeichnet.
Termine werden über die Yahoo-Gruppe bekannt gegeben oder einfach über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfragen.



tara_puja.jpg

EHRENAMTLICHE MITARBEIT IM DGI


Wir benötigen im Zentrum immer wieder für diverse Aufgabenbereiche hilfreiche und fähige Mithilfen. Bitte wendet Euch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .









Unsere Büro Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag,
09:00 - 14:00 Uhr
Tel: 089 71048572,
Email: info (at) garchen.de
WÖCHENTLICHE MEDITATION
TempelOffene Gruppen, kostenfrei -
jeder kann dazukommen.
Alle Meditationen werden von
Drubpon Tsering Rinpoche angeleitet.

Weiterlesen